Vengsoy

  
Wo eröffnet man ein Camp für Meeresangler, wenn insbesondere die Fangaussichten auf Heilbutt sehr gut sein sollen? Vor diese Frage stand Volker Dapoz, bekannter Meeresangler, Autor und Filmemacher, als die Idee aufkam selbst einmal ein Angelcamp zu leiten. Wer Volker kennt, der weiß, dass er sich bei der Erkundung der Gebiete viel Zeit nimmt - schließlich war dann aber das perfekte Revier gefunden.
 
Vengsoy ist eine kleine Insel, vor den Toren von Tromsö (ca. 30 Minuten Autofahrt und dann noch einmal 30 Minuten mit der Fähre) und durch die kurzen Transferzeiten äußerst gut per Flugzeug erreichbar. Hier erwarten den ambitionierten Meeresangler eine ganze Reihe Vorteile - zum einen findet man hier ein Heilbuttrevier der Superlative vor, die wetterbedingten Ausfallzeiten sind durch die geschützte Lage und die sehr seegängigen Boote normalerweise äußerst gering und zudem hat man vor Ort auch noch sehr professionelle Betreuung. Volker ist zwar nicht die komplette Saison selbst vor Ort - wenn er aber einmal nicht selbst da ist, kümmerst sich natürlich ein anderer Betreuer um die Gäste. Hinzu kommt, dass hier auch professionelles Guiding angeboten wird. Und außerdem - das wird alle Einzelreisenden besonders freuen - kann man Vengsoy auch zu festgelegten Terminen für Kleingruppenreisen buchen, die Volker Dapoz alle selbst begleitet.

 
Das dieses Revier nicht nur Heilbutt, sondern natürlich auch Großdorsch, Köhler und Seewolf zu bieten hat, kann sich jeder, der schon einmal in Nordnorwegen unterwegs war, sicher vorstellen. Bei einem Testfischen im Frühjahr zeigte sich dann aber auch noch, dass es auch in der Tiefsee eine Menge zu holen gibt -- neben zahlreichen kapitalen Rotbarschen kamen Leng-Giganten bis 1,80 Meter (über 40 kg) an die Wasseroberfläche. Es dürfte außer Frage stehen, dass hier noch ein enormes Potential schlummert, da in Nordnorwegen ja bislang kaum ein Angler viel tiefer als 100 Meter fischt...

Bettwäsche, Handtücher: im Preis inkl.
Filetierplatz: am Bootssteg
Gefriermöglichk.: ausreichend vorh.
Wechseltag: Mittwoch

Rückflüge ab Tromsö nicht vor 09:00 morgens, da die erste Fähre ab Vengsoy erst um 06:55 fährt.

 

Special Events für Einzelfahrer

Die Special Events eigenen sich hervorragend für Einzelfahrer, aber natürlich auch für kleinere Gruppen. Je nach Jahreszeit stehen bei den Touren eine oder mehrere bestimmte Zielfischarten im Fokus. Die Touren betreut Volker Dapoz persönlich und steht natürlich auch immer mit Rat und Tat zur Seite.

Leistungen:

■ Unterbringung in Ferienhaus

■ Bootsplatz

■ Einweisungsseminar & Gerätecheck

■ 4 x Vollguiding pro Woche

■ Sämtliche Betriebskosten (exkl. Bootssprit)

■ Bettwäsche, Endreinigung

■ Transfer vom und zum Flughafen Tromsø*

■ Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen**

■ Köderservice***

■ Rutenservice****

Nicht enthalten:

■ Die Anreise – hier machen wir Ihnen gern ein gesondertes Angebot für den Flug

■ Die Verpflegung: Frühstück und Lunchpaket machen die Teilnehmer in Eigenregie. Man bekommt hierfür alles Notwendige im Inselshop. Beim (warmen) Abendessen kocht normalerweise jeder der Teilnehmer einmal für alle anderen mit – so ist das zumindest Tradition bei diesen Touren. Wer partout nicht kochen kann, findet bestimmt eine andere Möglichkeit, sich in der Küche etwas nützlich zu machen.

■ Anteiliger Bootssprit

Gesamtpreis pro Teilnehmer & Woche: 1095,- €

* Bitte beachten Sie: dass bei Rückflügen vor 10.00 Uhr Zusatzkosten entstehen können. Das hängt mit den Fährzeiten zusammen.

** Die maximale Teilnehmeranzahl: bezieht sich auf den Betreuer, d.h. sind zwei Betreuer vor Ort, können 14 Teilnehmer am Event teilnehmen.

*** Köderservice: Natürlich kann nicht jedes Fabrikat und jede Köderfarbe vorrätig sein, aber es ist alles vor Ort was Sie benötigen. Sparen Sie sich den „Schwertransport“ überflüssiger Pilkertaschen. Nur abgerissene Köder werden abgerechnet und das zu deutschen Preisen. Die Preise der Firma Angeldomäne sind dabei verbindlich. Keine utopischen Konditionen!

**** Rutenservice: Sparen Sie sich den lästigen Transport von unhandlichen Rutenrohren! Vor Ort gibt es eine hervorragende Auswahl von hochwertigen Markenprodukten. Jeder Teilnehmer unserer Events kann sich eine leichte und eine schwere Bootsrute auswählen. Lediglich die dazu gehörigen Angelrollen sollten Sie selber mitbringen.

Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot, welches ganz auf Ihre Wünsche abgestimmt ist. Fragen Sie uns einfach! Die Special Events eigenen sich hervorragend für Einzelfahrer, aber natürlich auch für kleinere Gruppen. Je nach Jahreszeit stehen bei den Touren eine oder mehrere bestimmte Zielfischarten im Fokus. Die Touren betreut Volker Dapoz persönlich und steht natürlich auch immer mit Rat und Tat zur Seite.

 

Termine 2020

27.05. bis 03.06.2020 (Schwerpunkt Heilbutt/Dorsch)

12.08. bis 19.08.2020 (Schwerpunkt Heilbutt/Rotbarsch)

16.09. bis 23.09.2020 (Schwerpunkt Heilbutt)

23.09. bis 28.09.2020 (Schwerpunkt Heilbutt)

07.10. bis 14.10.2020 (Schwerpunkt Heilbutt)

14.10. bis 21.10.2020 (Schwerpunkt Heilbutt)

21.10. bis 28.10.2020 (Schwerpunkt Heilbutt)

 

 

 

 

 

23 Fuß Dolmøy Kabinen-Boot, 100 PS, Echolot, Kartenplotter
Preis pro Woche: 1.260,- €

 

 

19 Fuß Alu-Boot, 70 PS Viertakt, Echolot, Kartenplotter
Preis pro Woche: 780,- €

 

 

 

24 Fuß Alu-Boot mit Kabine/130/150 PS/Echolot/Kartenplotter

Preis pro Woche: € 1390,--

 

 

 

T-486-T „Chalet“                 max. 4 Pers./ca. 64 m²

T-484-T /4-5 Pers./ ca 70 m²

T-483-T (Apartment „Fischerhaus“) / 4-8 Pers. / ca. 140 m²

T-485-T    5-10 Pers. / ca. 140 m²

Copyright Volker Dapoz (10).jpg
Copyright Volker Dapoz (11).jpg
Copyright Volker Dapoz (12).jpg
Copyright Volker Dapoz (13).jpg
Copyright Volker Dapoz (14).jpg
Copyright Volker Dapoz (15).jpg
Copyright Volker Dapoz (1).jpg
Copyright Volker Dapoz (4).jpg
Copyright Volker Dapoz (5).jpg
Copyright Volker Dapoz (6).jpg
Copyright Volker Dapoz (7).jpg
Copyright Volker Dapoz (8).jpg
Copyright Volker Dapoz (9).jpg
IMG_7784.jpg