Froya

Frøya gilt unter Insidern der Meeresangelszene schon seit längerem zu einem absoluten ”Hot Spot”. Seitdem die nordatlantische Insel nun auch durch einen Tunnel mit der Nachbarinsel Hitra verbunden ist, steht auch einer bequemen und verzögerungsfreien Anreise nichts im Wege. Eine Top-Adresse auf Frøya sind die Rorbuer in Gurvikdalen. Die Anlage besteht aus insgesamt 8 gemütlich rustikal eingerichteten Appartments, die alle 2002 komplett renoviert wurden. Die Sportangler können hier besonders gut das Fischen vom kleinen Boot kombinieren mit Hochseeangelfahrten auf Großdorsch und kapitale Köhler. Der Hochseekutter „M/B Øyvær“ fährt direkt ab Ihrer Unterkunft. In den Wohnungen ist das Rauchen nicht gestattet.

Service im Frøya Meeresangelzentrum:
Lebensmittelgeschäft,Waschmaschine und Trockner, Filetierraum, Gefrierhaus, Terrasse mit Grill, Verleih von Angelausrüstung, Benzin, Echolotverleih, Hochseeangelfahrten.

21 Fuß Alu-Boot, 60 PS, Echolot, GPS: im Hauspreis inklusive
Extra Boot: € 625,-- pro Woche 

 

 

 

 

 

 

ST-121-F / 4 Pers. / ca. 40 m2

ST-128-F / 5 Pers. / ca. 75 m²

ST-127-F / 6 Pers. / ca. 65 m²

ST-126-F / 4 Pers. / ca. 45 m²

ST-125-F / 4 Pers. / ca. 40 m²

 

 

ST-124-F / 8 Pers. / ca. 80 m2

ST-122-F und ST-123-F     5 Pers. / ca. 60 m2

Copyright Gurvikdal (10).jpg
Copyright Gurvikdal (11).jpg
Copyright Gurvikdal (12).jpg
Copyright Gurvikdal (13).jpg
Copyright Gurvikdal (14).jpg
Copyright Gurvikdal (15).jpg
Copyright Gurvikdal (16).jpg
Copyright Gurvikdal (17).jpg
Copyright Gurvikdal (18).jpg
Copyright Gurvikdal (19).jpg
Copyright Gurvikdal (1).jpg
Copyright Gurvikdal (20).jpg
Copyright Gurvikdal (21).jpg
Copyright Gurvikdal (2).jpg
Copyright Gurvikdal (3).jpg
Copyright Gurvikdal (4).jpg
Copyright Gurvikdal (5).jpg
Copyright Gurvikdal (6).jpg
Copyright Gurvikdal (7).jpg
Copyright Gurvikdal (8).jpg
Copyright Gurvikdal (9).jpg